Rezensionen bei AMAZON:

 

WALDESNACHT

 

Genialer Thriller

Ganz eindeutig eine Kaufempfehlung!!!!
Vorabweg will ich nicht zu viel verraten:
Es geht um um die knapp 40 jährige Isabell die absolut unzufrieden in ihrer Ehe ist.Die für ihren Mann nur mehr Abschaum und Hass empfindet.Nach einen Ausernandersetzung erschlägt sie ihren Mann kurzerhand mit einer Bratpfanne. Schlussendlich schmiss sie die Leiche in den nahegelegenden Fluss wird aber dabei beobachtet und ab da beginnt ihr Alptraum erst.
Schon das erste Kapitel "Nachts im Wald" fesselte mich,dass ich es so oder so nicht mehr aus der Hand geben konnte.
Silvia Bacher ist ein Thriller gelungen, der sowohl extrem spannenden aber auch stellenweise mit schwarzen Humor versehen ist. Das Buch liest sich einfach super und schnell weg.
Werde es sicher weiterempfehlen.

 

Schlaflose Nacht

Guter, solider Thriller, den man schwer aus der Hand legen kann. Zwischendurch kommt einem beim Lesen die Gänsehaut hoch!
Trotz Hochspannung hat das Buch einen gewissen humoristischen Touch; durch die Gedankenwelt und das Tun der Protagonistin wird man immer wieder in Alltäglichkeiten reingezogen. Diese Frau scheint erst etwas planlos zu handeln, im Laufe des Buches ist es jedoch ein Vergnügen dabei zu sein , wie die Gute in brenzligen Situationen cool bleibt, erstmal ein Bier und in erster Linie praktisch denkt. Die Figur ist die sympathische Dame von nebenan, also aufgepasst, meine Herren!

Sprachlich ist das Buch flüssig und locker geschrieben, gut verständlich und die Gedanken sowie Handlungen sind nachvollziehbar.
Ich wünsche der Autorin viel Erfolg für ihren Roman-Erstling und freue mich schon auf Nachfolge-Werke!

 

Ein MUSS für jeden Thillerleser!!!

Wenn beim Lesen eines Buches das essentielle des Lebens zur Nebensache wird, wenn man beim Lesen Raum und Zeit vergisst und man nur noch wissen will wie die Handlung Seite um Seite fortschreitet.. ist dem Autor etwas gelungen das nur noch wenigen neuen und auch alteingesessenen Autoren gelingt.. ein Buch zu schreiben das Menschen fesselt.

Silvia Bacher ist dies mit ihrem Debütroman gelungen. Die Romanfigur Isabell kommt von einem Extrem ins andere, geplagt vom Gewissen das Richtige zu tun, mit der Stärke einer Frau die in Zuge dieser Ausnahmesituationen Entscheidungen trifft, die ihr Leben verändern.

Schon jetzt warte ich gespannt auf mehr von Silvia Bacher, ob als Fortsetzung oder als neuer Thriller, sie zeigt den "alten" Autoren wie man es richtig macht und einen blutigen Thriller mit Spannung so aufbaut, dass man vielleicht auch mal selbst in dunkler Nacht sich änglich über die eigene Schulter blickt.

 

 

Natürlich schlank ohne Hunger

 

Tipps und Tricks

Es werden keine Kochrezepte veröffentlicht, nur Anregungen zur Ernährung.
Keine strikten Verbote ausgesprochen, nur hilfreiche Erklärungen gegeben.
Es gibt auch keinen erhobenen Zeigefinger, sondern nur sinnvolle Hinweise.
Im Vordergrund steht das Vermitteln von Hintergrundwissen und ein wenig psychologische Betrachtung des Phänomens "Schlankheitswahn"

Ein sinnvoller Ratgeber für alle, die vom Jo-Jo-Effekt die Nase voll haben,aufs Kalorienzählen verzichten und trotzdem mit ihrer Figur zufrieden sein wollen.
Definitiv empfehlenswert.

 

Die nie endende Sehnsucht - das Traumgewicht

Dieser Ratgeber hat selbst mich als Fastenprofi fasziniert: klare Ansagen, tolle Tipps, kein Schnickschnack und echte Information. Kann ich jedenfalls allen weiterempfehlen, die die Nase voll von Diäten haben!

 

 

Schlank und vital in den Wechseljahren

 

Alles was man braucht, wenn man in den Wechseljahren ist!

Das Buch ist gut beschrieben und leicht anzuwenden. Wenn man sich wohlfühlen möchte..... sollten alle Frauen mal lesen....vielen Dank dafür :-)

 

Klimakterium ist keine Krankheit!

Männer betrifft es nicht in dem Maß, aber zu wissen, wie es Frauen in den Wechseljahren ergeht, hat mich interessiert. Darum bin ich auf diesen Ratgeber gestoßen, der mit prägnanten, nichtsdestoweniger empathischen Ratschlägen und Informationen wirklich gut zu lesen ist. Ein Lob an die Autorin, meine Empfehlung: lesenswert!

 

 

Idealfigur mit Kraft der Gedanken

 

Wirklich coole Tipps!

Ich muss schon sagen - die Autorin liefert hier so Einiges, was man so noch nicht wusste. Die Tricks sind wirklich witzig und auch leicht in den Alltag zu integrieren. Das Buch leitet an, wie man mit einem Augenzwinkern und großem Spaßfaktor einige Kilos los wird - ganz nebenbei, ohne Hungern und lästiges Kalorienzählen. Klar, ein wenig Disziplin ist schon gefragt, aber mit den Ratschlägen aus dem Buch kriegt man das schon hin.
Ich kann das Buch jedem empfehlen, der sich schnell ein paar gute Tipps für die Frühlingsfigur reinziehen will. Was man vom Buch nicht erwarten sollte: Fade Ernährungstipps und nervige Kalorientabellen. Das Büchlein unterscheidet sich somit erfrischend von der Masse an Figur-Ratgebern.
Ach ja noch was: Das Preis-Leistungsverhältnis ist top, man bekommt super Infos für wenig Geld.